4 Ratspiraten Wolfsburg » Anträge

Anträge

XXL-Golf: Wie (ein) Möbel dank Piraten zu Kunst wird

Es gibt so Tage in der (Wolfsburger) Kommunalpolitik die Spaß bringen.

Tage an denen, die endlosen Diskussionen, Missverständnisse und Kämpfe sich auszahlen. Gestern war so ein Tag. Gestern wurde – vier Monate nach Antragstellung – endlich unser Antrag zur Umgestaltung der Golf-„Skulptur“ in den Kulturausschuss eingebracht.

Weiterlesen »

Rock im Allerpark: Kulturelles Leben in Zeitens des Sparens

Aufgrund der aktuellen Berichtungerstatung und all der Diskussion versuche ich mich heute mal daran, die Geschehnisse um das Festival Rock im Allerpark aus meiner persönlichen Perspektive zusammenzufassen: Im Oktober stand das Thema das erste Mal auf der Tagesordnung des Kulturausschusses und seitdem ist eigentlich nur eins klar:
Alle Fraktionen wünschen sich eine Fortsetzung des erfolgreichen Festivals – daran gab es niemals Zweifel. Das Aus von Rock im Allerpark wollte und will niemand!
Rock im Allerpark braucht deshalb auch keine selbsternannten Retter! Also, zurück auf eure Plätze, Herrschaften!

Weiterlesen »

PM_Piraten fordern Online-Streaming beibehalten

Auf Initiative der Ratsfraktion der Piratenpartei werden die Wolfsburger Ratssitzungen seit Mitte dieses Jahres live im Internet übertragen. Die Ratspiraten hatten mit ihrem Prüfauftrag im November 2012 den Grundstein für das Online- Streaming gelegt und sehen sich nach den ersten vier Übertragungen, mit insgesamt ca. 1600 Zugriffen, in ihrem Vorhaben erfolgreich bestätigt.

Weiterlesen »

Letzte Ratssitzung vor der Sommerpause im Stream

Am Mittwoch, den 23.07.14 gibt es die Wolfsburger Ratssitzung dank uns Piraten zum dritten Mal im Live-Stream. Da es sich bei unserem Antrag um einen Prüfautrag handelt, brauchen wir wie immer viele Klicks, damit die Möglichkeit des Live-Streams ab 2015 in Wolfsburg zum Standard gehört. Aber nicht nur deshalb, solltet ihr dieses Mal einschalten: Die letzte Ratssitzung vor der Sommerpause verspricht heiß zu werden, weil es z.B. um die gescheiterte Fusion zwischen Helmstedt und Wolfsburg gehen wird, die ja insbesondere die Gemüter der CDU erhitzt hat, wie man der lokalen Presse entnehmen konnte. Auch der Bau der Skateskulptur, die uns bekanntermaßen sehr am Herzen liegt, soll nun endlich offiziell beschlossen werden. Die anderen – fast 50! – Tagesordnungspunkte lassen sich auf der Tagesordnung einsehen.

Also, schaltet ein: Am Mittwoch ab 14.00 Uhr unter www.wolfsburg.de/rat_live

Graffiti, Wände & Politik

In der letzten Woche haben wir den Antrag  gestellt, im Allerpark eine neue Graffiti Wand zu errichten, um Graffiti als Kunstform in dieser Stadt zu erhalten. Nötig wurde dieser Antrag, weil die bisher legalen bzw. geduldeten Flächen in der Dieselstraße und am Reislinger Betonwerk in absehbarer Zeit durch Abriss verschwinden werden.

Weiterlesen »